Last Minute Reisen Isla Canela
Isla Canela

Die Halbinsel Isla Canela befindet sich an der Mündung des Guardiana Flusses, zwischen der Grenze zu Portugal und Huelva, der größten Stadt dieser Gegend. Sie bietet Ihnen ein angenehm warmes Klima, kilometerlange, feinsandige und ruhige Strände, eine gepflegte Umgebung und eine einzigartige Landschaft mit einer durch das milde Klima begünstigten artenreichen Vegetation.

Sie hat sich mit einigen Hotels der gehobenen Mittelklasse, ihren einsamen, schöne Stränden und ihrer Nähe zu Portugal vor allem in den letzten Jahren zu einem Geheimtipp für Ruhesuchende und Naturliebhaber entwickelt.

Mit ihrem kristallklarem, blauen Meer, den Dünenstränden und den kilometerlangen Promenaden ist die Halbinsel Isla Canela für Sportarten aller Art wie Reiten, Fahrrad fahren und Schwimmen geeignet. Aber auch abendliche Strandspaziergänge, romantische Dinner in einem Restaurant am Strand und erholsame Badeaufenthalte erfreuen sich großer Beliebtheit. Weitere Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten werden ihnen in den kleinen Bars, an dem kleinen Sporthafen und auf dem nahe gelegenen Golfplatz geboten, was den individuellen Möglichkeiten der Urlaubsgestaltung keine Grenzen setzt.

Von der Isla Canela bieten sich Ausflüge nach Sevilla mit der Kathedrale Santa Maria, zur benachbarten portugiesischen Algarve mit seinen spektakulären Sandstränden und Steilküsten und in das malerische Hinterland mit seiner abwechslungsreichen Landschaft an.



4**** Hotels Alle Top Angebote All Inklusive Angebote