REISEZIELE
»Spanien Urlaub
  »Costa Azahar
    »Alcossebre
    »Valencia
Last Minute Reisen Costa Azahar
Costa Azahar

Der Golf von Valencia wird nicht umsonst Costa del Azahar genannt, ist er doch maßgeblich von Spaniens drittgrößter Stadt geprägt. Übersetzt heißt der Name Küste der Orangenblüte, und das ist schon ein wichtiger Hinweis auf die Reichtümer dieses Streifens an der Südküste.

Sie ist eine vom Massentourismus verschonte Region, welche mit ihren einzigartigen Landschaften, dem angenehmen Klima, den zahllosen Orangen- und Mandelbäumen, den Zitronenplantagen, den Reisefeldern, den Olivenhainen, der Felsenküste mit ihren verträumten Buchten und den feinsandigen Stränden das ganze Jahr hindurch zu einem Aufenthalt und zu Erkundungen einlädt.

Während Valencia vor Kultur birst, hat das Umland oft den Ruf, sehr industriell geprägt zu sein. Das stimmt natürlich nicht, wenn Sie wissen, wo Sie hinfahren. Wunderschöne, geschichtsträchtige Orte wie Peniscola oder Morella laden zum Ausflug ein und das immergrüne Hinterland bietet den Entdeckern eine einmalige Bergwelt mit einer faszinierend zerklüfteten Felsenlandschaft.

Am berühmtesten ist die hier erfundene Paella. Aber lassen Sie sich nicht täuschen; Die ist ganz ohne Fisch, mit Kaninchen oder Huhn und einem besonderen Safranaroma.

In dieser Region scheint Petrus die Niederschläge abgemessen zu haben: Im Winter kommt eben genug, um die berühmten Zitronenplantagen zu erhalten. Aber davon abgesehen ist es immer warm, und fast immer schön, so dass sich diese Küste selbst im Frühjahr und im Spätsommer zu einem Erholungsaufenthalt anbietet. Und selbst im Winter fallen die Temperaturen nicht unter 20 Grad.



4**** Hotels Alle Top Angebote All Inklusive Angebote